Zurück

plan A Networks
Frankfurt

Die diesjährige Netzwerkreihe plan A Networks widmet sich thematisch der Transformation des Bauens: Was bedeutet Klimaneutralität für Stadtplanung, Architektur und Immobilienwirtschaft? Was sind die entscheidenden Stellschrauben für diesen Wandel? Wie gelingt es uns, im Einklang mit den Ressourcen dieser Welt zu bauen? Wenn nicht der radikale Verzicht – was sind unsere Alternativen?

Die digitale Transformation unserer Städte ist unaufhaltsam – doch wie umgehen mit dem hohen Energiebedarf der dafür notwendigen Data Center? Was bedeutet das für eine Stadt wie Frankfurt am Main, Hauptstadt der Rechenzentren Europas? Durch keinen anderen Internetknoten weltweit laufen so viele Daten.

Martin Pauli leitet das Foresight Beratungsgeschäft für Arup in Deutschland. Zudem ist er Innovationsbeirat des DGNB und Mitglied des Advisory Board Future of Construction der Financial Times. Mit dem Citibank Data Center in Frankfurt hat Arup bereits 2012 das weltweit erste Rechenzentrum mit LEED Platin-Zertifizierung realisiert.

Paul Indinger ist Experte für die Digitalisierung des Bauens. 2015 gründete er Building Radar, eine digitale Suchmaschine für Bauprojekte, die Gebäude weltweit mittels künstlicher Intelligenz zu einem frühen Zeitpunkt identifiziert. Zu den Investoren des Startups zählen Alexander Samwer, SIGNA und Viessmann.

Moderation des Abends: Nadin Heinich, plan A

 

plan A Networks ist eine deutschlandweite Netzwerkinitiative für Architekten und die Immobilienbranche. Wir laden zum Austausch im exklusiven Kreis ein – mit hochkarätigen Gästen, spannenden Impulsen, kulinarischen Extravaganzen und geistreichen Gesprächen.

Ermöglicht durch dormakaba, Gira, TECE

*

plan A Networks 2021 in Frankfurt am Main:

Der Kleine Mann mit dem Blitz
Kleine Rittergasse 11
60594 Frankfurt am Main

Dienstag, 21.9.2021, 18.30 Uhr
r.s.v.p.

Wenn Sie Fragen zu dieser Veranstaltung haben, melden Sie sich gern bei:

Alexandra Forciniti
T +49 89 461 331 635
a.forciniti@we-are-plan-a.com